Tränkeplan für die Kälberaufzucht

TAUMIL in 45-55°C warmen Wasser klumpenfrei
auflösen (Thermometer verwenden!)
und bei circa 38°C verfüttern.

WICHTIG! Nur frisch zubereitete Tränke verfüttern,da Tränkereste leicht ansauer werden können. Nur saubere Gefäße für die Tränkebereitung verwenden.

Die Konzentration beträgt 125g Milchaustauschfutter pro Liter Tränke.

Achtung! Ab Tag 8 erhalten die Kälber
Rauhfutter und Wasser zur freien Verfügung.

Tränkeplan für die Kälberaufzucht
Zoom
Taumil GmbH Bauernstraße 9 A-4600 Wels | T: 0664/2347706 | office@taumil.at | www.taumil.at