Tränkeplan für Taumil Lämmermilchaustauscher

Taumil 25 Lamm
Taumil 35 Lamm
Profilamm
Tränkeplan - Automatentauglich

Die Lämmermilchaustauscher sind in 42-55°C warmen Wasser anzurühren und mit einer Temperatur von ca. 36°-40° über Sauger an die Lämmer zu verarbeiten.

Bei mutterlosen Tieren kann die Milchaustauschertränke sofort nach Verarbeitung der Biestmilch anderer Muttertiere ab dem 2. Lebenstag verabreicht werden.

Die Tränke sollte ca. 3-4 mal pro Tag an die Lämmer verabreicht werden. Der Gewöhnung der Lämmer an die Sauger ist erhöhte Aufmerksamkeit zu schenken.

Neben der Milchaustauschertränke soll ab der 2. Lebenswoche Lämmerstarter, Heu und Wasser zur freien Aufnahme angeboten werden.
Tränkeplan für Taumil Lämmermilchaustauscher
Zoom
Taumil GmbH Bauernstraße 9 A-4600 Wels | T: 0664/2347706 | office@taumil.at | www.taumil.at